Neues aus der Ortsgemeinde

Einladung und Tagesordnung zur 4. Gemeinderatsitzung am Montag 27. Mai 2024

Am 05. Mai haben die Kinder tolle Geschenke zu Muttertag gebastelt. Insgesamt füllten 19 Erwachsene und 22 Kinder die Wildburghalle und bastelten mit viel Freude ihre Teelichtgläser, verzierten Tontöpfe für Kresse und gestalteten Karten für Ihre Mamas mit Kartoffeldruck.

Im Juni freuen wir uns auf das Familienfest am Wasserspielplatz. Weitere Infos folgen.

Euer Kinder-und Jugendteam

Die Bastelaktion in der Wildburghalle beginnt um 15 Uhr und ist für alle Altersklassen. Kinder können zusammen mit ihren Papas ein tolles Geschenk zum Muttertag basteln. Weitere Infos und Anmeldedaten s. Flyer. Das Team der Kinder und Jugendbeauftragte freut sich auf Euch!

Anbei finden Sie die Tagesordnung zur nächsten Gemeinderatssitzung am Montag 22. April mit einem öffentlichen und einen nicht öffentlichen Teil. Die Tagesordnung finden Sie im Anhang.

Das erste Jugend Dart Tunier war ein voller Erfolg . Alle 9 Teilnehmer haben super geworfen und alle hatten sehr viel Spaß.
Platz 1 geht an Mats Wilhelmy.
Platz 2 erspielte sich Janic Schmitt und Platz 3 Tom Kiefer.
Alle anderen freuten sich über eine Urkunde.
Vielen Dank an alle Spieler, Eltern und andere Zuschauer, die dabei waren und Danke an den Jugendraum für die Räumlichkeiten und die Bewirtung.

Das Team der Kinder-und Jugendbeauftragten der Ortsgemeinde Tiefenbach organisiert ein Dartturnier für Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren im Jugendraum Tiefenbach. Um Anmeldung wird gebeten bei Sarah Müller. Weitere Informationen s. Flyer. Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Auch in Tiefenbach gibt es seit März ein Team, dass sich um die Belange der Kinder und
Jugendlichen kümmern möchte und mit ihnen gemeinsam schöne Dinge erleben will.
Am vergangenen Freitag fand in der Wildburghalle die erste Aktion statt.
Hier durften die Kinder Holzanhänger und Eier anmalen und verzieren. Es konnten
verrückte Hühner gebastelt werden und Hasen wurden aus Toilettenpapierrollen
ausgeschnitten.

Tiefenbacher helfen

Hilfsdienste

Aufgrund der aktuellen Lage durch das Coronavirus möchten wir hilfsbedürftige Menschen unterstützen, die auf Einkaufs- oder Bringdienste angewiesen sind. Gerne für Sie da auf ehrenamtlicher Basis für Ihre Einkäufe oder Ihre Medikamente aus der Apotheke sind:

Marina Kaiser

Telefon: 0151 43559975
marina--kaiser@web.de

Rebecca Losem

Telefon: 0179 6832379
rebecca@losem.com

Gabi Kaiser

Telefon: 0152 21857795
kaisergabitkd@aol.com

Pfarrerin Frau Katharina Dolinger

Telefon: 06761 9119485
katharina.dolinger@ekir.de

Julia Wichter

Telefon: 0160 90527836
julia.wichter@gmx.de

Weitere Liefer- und Bringdienste in der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen finden Sie hier.

 

Gemeindehelferin

Natürlich können Sie sich auch an unsere Gemeindehelferin wenden.

Gemeindehelferin Helga Gäns

Telefon: 0151 43252440
gemeindehelferin@tiefenbach-hunsrueck.de

Bitte beachten Sie: Die Gemeindehelferin ist KEINE Gemeindeschwester. Sie führt KEINE fachpflegerischen und fachmedizinischen Tätigkeiten durch. Eine genaue Auflistung ihrer Tätigkeiten finden Sie hier.