Liebe Tiefenbacher Bürgerinnen und Bürger,

immer wieder erhalte ich die Information, dass innerorts in vielen Straßen unangemessen schnell gefahren wird. Insbesondere betrifft dies die Hauptstraße und die Bahnhofstraße, aber dies ist keine abschließende Aufzählung.

Ich appelliere hier wirklich noch einmal ausdrücklich an ihr Verantwortungsbewusstsein nachsichtig und angemessen innerhalb der Ortslage zu fahren.

Die erhöhte Geschwindigkeit stellt nicht nur für Spaziergänger, spielende Kinder, Fahrradfahrer*innen und Tiere eine erhebliche Gefahr da - niemand möchte sich ausmalen müssen wenn hier etwas passieren würde - auch Anwohner*innen fühlen sich durch die entstehende Geräuschkulisse belästigt.

Ich bitte sie ausdrücklich auf diesem Wege sich an die vorgegebenen Geschwindigkeitsbegrenzungen zu halten. Andernfalls werden wir andere Schritte einleiten müssen.

Ihre Ortsbürgermeisterin